Elli Bartel feierte 100. Geburtstag – seit 71 Jahren Mitglied der SPD

Am 23. Januar feierte Elli Bartel, die seit 71 Jahren Mitglied der SPD ist und im Azurit Seniorenzentrum Altes Kloster in Much wohnt, ihren 100. Geburtstag.

MdL Dirk Schlömer, Bürgermeister Norbert Büscher und OV-Vorsitzender  Heinz Willi Ruiters mit Elli Bartel
MdL Dirk Schlömer, Bürgermeister Norbert Büscher und OV-Vorsitzender Heinz Willi Ruiters mit Elli Bartel

Elli Bartel hat lange Jahre in Dortmund gelebt, bevor sie 2015 ins Seniorenzentrum  nach Much in die Nähe ihrer Tochter, die ebenfalls in Much wohnt, umgezogen ist.


In einer kleinen, liebevoll von der Hausleitung des Seniorenzentrums gestalteten Feierstunde beging Elli Bartel  im Kreise ihrer Familienangehörigen, von denen viele aus Dortmund angereist waren, bei guter Gesundheit dieses besondere Jubiläum. Bürgermeister Norbert Büscher gratulierte ihr herzlich für die Gemeinde Much. 


Elli Bartel ist bereits am 1. Januar 1946 in die SPD eingetreten und seit 71 Jahren Sozialdemokratin; ein Ereignis, was auch bundesweit sehr selten ist. Dirk Schlömer, SPD-Landtagsabgeordneter für den östlichen Rhein-Sieg-Kreis, ließ es sich daher nicht nehmen, Elli Bartel selbst zu ihrem Geburtstag zu gratulieren und ihr ein persönliches Schreiben von Sigmar Gabriel, dem Bundesvorsitzenden der SPD, zu überreichen. Er wurde begleitet von Heinz Willi Ruiters, dem SPD-Vorsitzenden von Much und von Peter Iffland, Vorstandsmitglied der SPD Much und Stellvertretender Bürgermeister, die der Jubilarin ebenfalls für ihre langjährige Treue dankten und im Namen der SPD Much alles Gute wünschten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0