Ortsumgehung Much

Man kann das Gefühl bekommen, wir sind im Wahlkampf. In Ihrem Artikel am 25.03.2016 appellierte die CDU an alle Fraktion zu einer Zusammenarbeit. Wie ernst war das gemeint?

 

 

Nachdem unser Artikel über die Ortumgehung erschienen ist, holte die CDU letzte Woche kräftig aus. Ein Vorwurf jagt dabei den Nächsten. Über die Qualität dieses Artikels konnte sich jeder einen eigenen Eindruck machen.  Bringen uns Vorwürfe und Unterstellungen in der Sache weiter?

 

 

Bei uns hat sich zumindest der Eindruck erhärtet, dass der Aufruf der CDU zu einer gemeinsamen Lösung nur ein Lippenbekenntnis war. Ein Miteinander stellen wir uns anders vor.

 

 

Ihre SPD Much