Aktuelles 2017


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Politischer Kabarettabend

„Dä Schofför der Kanzlerin“ in Much

mehr lesen

Im Sommer von Tür zu Tür

MdB Hartmann vor Ort in Much

mehr lesen

Seniorenbeirat bald auch in Much!

Zu unserer großen Freude hat der Rat der Gemeinde Much in seiner letzten Sitzung am 11. Juli 2017 unserem Antrag zur Einrichtung eines Seniorenbeirates in Much zugestimmt.

mehr lesen

MdB Hartmann im Sommergespräch mit Vereinen

Die sitzungsfreien Wochen nutzt Sebastian Hartmann, Bundestagsabgeordneter der SPD für Rhein-Sieg, für Sommergespräche mit den Vereinen und Initiativen seines Wahlkreises.

mehr lesen

Schülerpraktikum beim Bundestagsabgeordneten

Ein zweiwöchiges Schülerpraktikum hat die sechzehnjährige Schülerin Clara aus Troisdorf im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann (SPD) gemacht.

mehr lesen

Ehe für alle – bald auch in Much!

Mit der Entscheidung des Deutschen Bundestages für die Ehe für alle in seiner letzten Sitzung am 30. Juni 2017 haben wir die historische Chance genutzt, endlich mehr Gerechtigkeit durchzusetzen,“ freut sich Sebastian Hartmann, Bundestagsabgeordneter der SPD im östlichen Rhein-Sieg-Kreis. Familie ist dort, wo Menschen Verantwortung füreinander wahrnehmen. Wer sich verspricht, in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein, der soll heiraten dürfen. Dies gilt jetzt auch für gleichgeschlechtliche Paare.

mehr lesen

"Kopf hoch, Brust raus"

Mike Groschek neuer Landesvorsitzender. Neue Generalsekretärin: Svenja Schulze.

mehr lesen

Sie hatten die Wahl

Die Wählerinnen und Wähler in NRW und auch in Much haben sich am vergangen Sonntag entschieden. Wir Sozialdemokraten haben unser Ziel, stärkste Fraktion im Landtag von NRW zu werden und erneut die Landesregierung anzuführen, klar verfehlt.

mehr lesen

Jetzt erst recht!

ie Wahlschlappe in Schleswig-Holstein kann uns - die Mucher SPD – nur zu einem verstärkten Schlussspurt im Wahlkampf motivieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Katja Ruiters jetzt Mitglied der SPD

Seit Anfang April 2017 ist Katja Ruiters Mitglied der SPD.

mehr lesen

„Spiel ohne Grenzen“

Barrierearmer Spielplatz an der Danziger Strasse

mehr lesen

Weg frei für das Azubiticket im VRS

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) wird noch in diesem Sommer ein Azubiticket für den Rhein-Sieg-Kreis einführen, wie Dietmar Tendler, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rhein-Sieg-Kreis, und seine Stellvertreterin Ute Krupp mitteilten.

mehr lesen

Mehr Sicherheit in Leverath

Besorgte Eltern hatten sich im November 2015 an unser Ratsmitglied Markus Frieben gewandt und um Unterstützung gebeten.

mehr lesen

SPD Much freut sich über die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz

Die SPD Much hat die Nominierung von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten und zum künftigen Parteivorsitzenden mit großer Freude aufgenommen.

mehr lesen

SPD will Familien weiter entlasten

Familienministerin zu Besuch bei Dirk Schlöemer

mehr lesen

SPD beantragt die Wahl eines Seniorenbeirats in Much

Die SPD Much hat in der letzten Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie und Soziales beantragt, einen Seniorenbeirat in der Gemeinde Much einzurichten.

mehr lesen

Haushaltsrede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Michael Klement

Nachfolgend die wesentlichen Inhalte der Haushaltsrede von Michael Klement (im Rat der Gemeinde Much am 21. Februar 2017)

mehr lesen

Martin Schulz: Kanzler für Deutschland und Much

Mit Respekt vor der Entscheidung von Sigmar Gabriel, aber auch mit Freude über die Nominierung von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten der SPD ist die Nachricht über die Änderungen in der SPD-Spitze von den Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Much aufgenommen worden.

mehr lesen

Elli Bartel feierte 100. Geburtstag – seit 71 Jahren Mitglied der SPD

Am 23. Januar feierte Elli Bartel, die seit 71 Jahren Mitglied der SPD ist und im Azurit Seniorenzentrum Altes Kloster in Much wohnt, ihren 100. Geburtstag.

mehr lesen

Keine Änderungen bei Schreibschrift in NRW – CDU Much erfindet Thema

„Ich bin regelrecht erschrocken über so viel Populismus“, fasst der Landtagsabgeordnete für Much, Dirk Schlömer (SPD), seine Reaktion auf einen Artikel der Mucher CDU zum Thema Schreibschrift in NRW zusammen.

mehr lesen